Mar 11

Nachdem die Marktanteile des Apache Webserver im Januar wieder mit absoluter Mehrheit vor dem Microsoft IIS lagen, konnte der Open Source-Webserver Apache im Februar seinen Vorsprung weiter ausbauen und somit festigen. Zu diesem Ergebnis kam Netcraft im “February 2008 Web Server Survey“.

Der Apache konnte im Februar demzufolge 0,33% Marktanteil zulegen und liefert somit wieder 50,93% der weltweit verfügbaren Internetseiten aus. Der IIS (Internet Information Services) Server von Microsoft verlor hingegen 0,23% und fällt somit auf 35,56% Marktanteil. Googles Webserver verlor ebenfalls und liegt nun mit einem Verlust von 0,16% auf 5,16% Marktanteil.



Verwandte Beiträge

Kommentar schreiben